Logo
Login click-TT
Einzelsport Jugend
21.04.2018

Bezirksminimeisterschaften 2018

Andy Lam 3. AK 1

Frankfurter Vertreter dominieren bei den Bezirksminimeisterschaften

Die Minis haben den Kreis hervorragend bei den Bezirksminimeisterschaften in Hähnlein-Alsbach vertreten. 15 von 24 möglichen Teilnehmer/innen werden aus Frankfurt am Verbandsentscheid in Gelnhausen  teilnehmen dürfen. 5 von 6 Titeln gingen an Frankfurt. Immerhin haben sich 6 Talente ohne Vereinsbindung weiterqualifiziert und dabei sogar zwei Mädchen der Freiherr vom Stein Schule als Siegerinnen - einfach toll. 15 Teilnehmer aus sieben Veranstaltungen ist ebenfalls bemerkenswert. Die Ergebnisse:

AK I Jahrgänge 2005/2006:

Jungen (8): 1. Joshua Hohmeister (TV Eschersheim), 2.  Edon Belaygeh (Freiherr von Stein Schule), 3.Elon Belaygeh (Freiherr von Stein Schule) und Andy Lam (SG Sossenheim)

Mädchen (4): 1. Anna Reinig (Freiherr vom Stein Schule), 2.Inga Lassek (SG Sossenheim),

AK II Jahrgänge 2006/2007:

Jungen (13): 2. Daniel Moradpour (TV Bergen Enkheim),  3. Swarit Tadepalli (SG Sossenheim) 

Mädchen (7): 1. Sarah Weilert (Freiherr vom Stein Schule), 2. Franziska Kathke (TG Unterliederbach), 3.Leticia Laukant (Carl von Weinberg Schule) 

AK III Jahrgänge 2009 und Jünger:

Jungen (12): 1. Illias Arabatzis (SG Sossenheim), 2. Stefan Obolkin (Marie Curie Schule), 3.  Vansh Jaswal (TG Unterliederbach)

Mädchen (10): 1. Isabella Ruan (TG Unterliederbach)

Klaus Deigert

Anna Reining Siegerin der AK 2

Edom Belaygeh 2. AK 1

Illias Arabatzis und Stephan Obolkin Endspiel der AK 3

Illias und Vansh

Illias Arabatzis Sieger AK 3

Stephan Obolkin 2. AK 3